Kursbeginn zum Ehrenamt in der Hospizarbeit

Das Malteser Hospizzentrum St. Raphael startet am Freitag, den 1. März den Kurs zum Ehrenamt in der Hospizarbeit. Der Kurs findet in den Räumen der Malteser ambulanten Hospizdienste für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Friedhofsallee 100a in 47198 Duisburg-Homberg statt. Alle, die sich ehrenamtlich in der Malteser Hospizarbeit engagieren möchten, können nun den Kurs zum Ehrenamt beginnen. Mit Ihrem ehrenamtlichen Engagement tragen Sie maßgeblich dazu bei, dass sich Betroffene und Angehörige bei uns sicher und geborgen fühlen. Als einfühlsamer, zuverlässiger und verantwortungsvoller Partner helfen Sie Kindern und Erwachsenen in ihrer schweren Lebenssituation, Ängste zu mildern und Freude zu erfahren. Die Hospizdienste begleiten Patienten und ihre Angehörigen Zuhause, im stationären Hospiz und auf Krankenhausstationen, in Alten- und Behinderteneinrichtungen sowie in der Trauerbegleitung. Der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst begleitet Familien mit einem lebensbegrenzt erkrankten Kind, hier ist insbesondere die Begleitung von Geschwisterkindern ein wichtiges Angebot.

Für den Kursbeginn wird um Anmeldung bei Katja Arens, Leitung der Ambulanten Hospizdienste unter 0160 4709813 oder 0203 6085 2036 gebeten. Per Mail unter katja.arens@malteser.org