Wohn- und Pflegeeinrichtungen

Malteserstifte in NRW

 

 

 

Ambulante Dienste

Malteser Ambulante Dienste Duisburg

 

Navigation
Malteser Hospizzentrum St. Raphael

DVV-Spende für den Kinder- und Jugendhospizdienst

Mitarbeiter des DVV-Konzerns spenden 6.093,59 € an den Kinder- und Jugendhospizdienst

04.03.2021

Es stimmt: „Kleinvieh macht auch Mist!“. – Jeden Monat beteiligen sich hunderte Mitarbeiter der Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH (DVV) an einer Restcentspende. Die Mitarbeiter lassen ihr Nettogehalt auf den vollen Euro abrunden. Das tut keinem „weh“, da es maximal 0,99 € sind. In der Summe wird daraus nach und nach ein großer Batzen Geld, der einer karitativen Einrichtung gespendet wird.

Alle zwei Jahre entscheiden die Mitarbeiter in einer Abstimmung, welche Institution das Geld erhalten soll. Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Mal ausgewählt wurden und unsere Arbeit mit einer solch großartigen Summe unterstützt wird.

Corona bedingt musste die Spendenübergabe draußen stattfinden. DVV-Mitarbeiterin Tanja Hake, die den Kinder- und Jugendhospizdienst als Spendenempfänger vorgeschlagen hat, überbrachte symbolisch einen prallgefüllten Spendensack an Mechthild Schulten, Leiterin des Malteser Hospizzentrums St. Raphael.  Allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der DVV sagen wir ein herzliches Dankeschön!