Navigation
Malteser Hospizzentrum St. Raphael

Was für ein bärenstarkes Ergebnis!

21.07.2017

Das „Tattoostudio 1971“ und das „Snipes Tattoo Artists“ organisierten für den Kinder- und Jugendhospizdienst am Samstag ein „Walk In“. Neben dem Stechen von Tattoos und dem Anbringen von Piercings zu einem Sonderpreis gab es jede Menge andere Attraktionen (Kinderschminken, Massagen, Tombola, Torte, Getränke, …). Der Andrang war schier unglaublich und manche Kunden warteten geduldig und bei guter Laune fast sechs (!) Stunden bis sie an die Reihe kamen. Alle Beteiligten waren mit großem Engagement und mit ganz viel Herz bei der Sache.

Carl König und seine Partnerin überreichten die fantastische Summe von € 4110,-. Allen Beteiligten und allen Kunden sagen wir ein herzliches Dankeschön!